12.02.2022

Haus am Ruckerlberg: Information für Besucher:innen

Graz

Ab Samstag 12.2.2022 gelten im Haus am Ruckerlberg folgende Regelungen nach der Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung:

Wir bitten Sie, sich bei Besuchen strikt an folgende Vorgehensweise zu halten:

 

  • Bewohner:innen, die an Covid-19 erkrankt sind, dürfen nicht besucht werden. 

 

  • Für alle Besucher:innen gilt die "2G-Regel": Geimpft oder genesen + PCR-getestet.

 

 

Impfnachweis: Gelber Impfpass, Impfnachweis durch Ihren Arzt oder Ihre Ärztin oder elektronischer Impfpass unter elga.gv.at (gültig bis 270 Tage nach Zweitimpfung)

 

Nachweis der Genesung: Absonderungsbescheid (nicht älter als 6 Monate), ärztliche Bescheinigung (nicht älter als 6 Monate). 

 

  • Zusätzlich ist während des Aufenthalts im Haus am Ruckerlberg durchgehend eine FFP2-Maske zu tragen. Die FFP2-Maske ist bitte selbst mitzubringen, wir können diese leider nicht zur Verfügung stellen. 

 

  • Die Hygienemaßnahmen (u.a. Händedesinfektion) gelten wie bisher und sind verpflichtend.

 

  • Sie müssen sich verbindlich ins Besuchsprotokoll eintragen (dieses liegt in jeder Hausgemeinschaft auf). 

 

Wir danken für Ihr Verständnis und die Kooperation! 

 

Ansprechpartnerinnen